Entenrennen

Hier einige Infos zu unserem Entenrennen beim Frühschoppen am 19. Juni 2022

Entenrennen
Entenrennen der BMK Landl

Enten können bei jedem(r) Musikanten(in) zum Preis von EUR 3,-/Stk. „gemietet“ werden. Das heißt, ihr bekommt eine Nummer, die dann der Startnummer der gelben Plastikente entspricht.

Natürlich können auch direkt beim Frühschoppen bis ca. 13:00 Uhr noch Startnummern erworben werden (sucht nach dem Sandbichl-Erpel)

Beim Start (ca. 13:30 Uhr) werden dann alle teilnehmenden Enten (hoffentlich mehrere hundert) gemeinsam von der „Postalmbrücke“ in den Bach geworfen.

Die Enten werden dann beim Schwimmbad in einem Trichter so aufgefangen, dass nur eine nach der anderen das endgültige Ziel erreicht.

Die ersten 5 Enten erhalten tolle Preise, weitere 5 Preise werden verlost. (Ausgabe nur an anwesende Losnummern!)

Bei Fragen könnt ihr natürlich gerne die Mitglieder der BMK Landl kontaktieren.

Wir wünschen jetzt schon mal viel Spaß – quakquak! 😉

p.s. bei extrem schlechten Wetterbedingungen (Hochwasser) wird das Entenrennen verschoben.